Hygienekonzept für Paartanz / Gesellschaftstanz / Round Dance

Stand: 30. Juni 2021

Hygienekonzept für Paartanz / Gesellschaftstanz / Round Dance

· Alle Teilnehmer sind vorab von ihrem Übungsleiter oder Vereinsvorstand über die Einhaltung der Regeln zu unterrichten.

· Personen mit Krankheitssymptomen ist der Zutritt nicht gestattet. 

· Nach dem Betreten des Gebäudes wird umgehend der Tanzsaal aufgesucht.

· Vor Beginn des Tanztrainings wird die Anwesenheit vom Übungsleiter festgehalten, bzw. die Namen auf der Anwesenheitsliste abgehakt (Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer, sowie der Zeitpunkt des Betretens und Verlassens der Sportstätte). Ohne Eintragung in die Teilnehmerliste ist die Teilnahme am Tanzangebot nicht gestattet. Die Teilnehmerlisten werden 4 Wochen aufbewahrt und anschließend unter Beachtung der DSGVO vernichtet.

· Die Personenzahl ist zu begrenzen. Die maximale Personenanzahl richtet sich nach der verfügbaren Tanzfläche.

· Im Innenbereich darf einzeln oder in Gruppen von maximal 50 Personen aus verschiedenen Hausständen unter Anleitung einer Trainerin oder einem Trainer trainiert werden. Zwischen den trainierenden Gruppen müssen mindestens drei Meter Abstand eingehalten werden. Pro angefangene 10 Quadratmeter Trainigsfläche darf eine Person trainieren. Geimpfte und Genesende zählen bei der maximalen Personenzahl mit.

· Im Innenbereich gilt darüber hinaus die Testpflicht! Die Testpflicht entfällt für das Training von Kindern bis einschließlich 14 Jahren und deren Trainer/in.

· Geimpfte und Genesene müssen keinen negativen Coronatest für den Sport im Innenbereich vorweisen. Der Nachweis über die Impfung bzw. Genesung ist mitzuführen!

· Die Nutzung von Gemeinschaftsräumen, Toiletten sowie Räumen zum Umkleiden und Duschen ist unter Einhaltung der allgemeinen Schutzmaßnahmen (Abstandsregelung & Maske tragen) gestattet.

· Personen, die nicht zur Einhaltung dieser Regeln bereit sind, ist im Rahmen des Hausrechts der Zutritt oder Aufenthalt zu verwehren.

· Nach Beendigung des Trainings ist die Halle zügig zu verlassen. Feiern oder Umtrunke sind nicht erlaubt.

Aktuelle Schaubild von Rheinland-Pfalz:

Corona-Regeln im Überblick RLP

Frankenthal, 30. Juni 2021

Print Friendly, PDF & Email

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.